Spezielle Fußchirugie

Leitender Oberarzt Dr. med. Tobias Jahnke
Tel.: 0 28 42 / 70 87 51

Unsere Füße sind wahre Wunderwerke der Evolution. Mit mehr Sinneszellen als in unserem Gesicht, melden sie jede kleine Unebenheit, sie halten uns im Gleichgewicht, bewegen und stützen uns. Fast 30 Knochen, beinahe 30 Gelenke, 60 Muskeln, mehr als 100 Bänder und über 200 Sehnen machen sie zu einem ausgeklügelten Meisterwerk. Obwohl sie uns überall hintragen sollen, vernachlässigen wir sie häufig. Zu unseren Lebzeiten legen wir mehr als 120.000 km zu Fuß zurück – Das ist eine Wanderung fast drei Mal um die Erde! Am unteren Ende des Körpers leisten sie meist in Schuhen versteckt Schwerstarbeit. So kann es im Laufe des Lebens zu zahlreichen Erkrankungen der Füße kommen.

Die Fußchirurgie ist ein zentraler Bestandteil der operativen Orthopädie und der speziellen orthopädischen Chirurgie im St. Bernhard-Hospital. Eine spezielle Fußsprechstunde ist eingerichtet.

Die Operateure sind zertifizierte Mitglieder der „Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk“ und verfügen über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Fußchirurgie. Wir führen alle Operationsverfahren nach den modernsten Standards der nationalen und internationalen Fußgesellschaften durch und sind spezialisiert auf das Verfahren der minimal-invasiven Fußchirurgie. Hier werden ergänzend zu den offenen Verfahren schonenden Operationsmethoden angewandt, die eine schnelle Genesung und einen kurzen Krankenhausaufenthalt ermöglichen.

 

Für detailierte Informationen zu Krankheitsbildern und Operationen folgen Sie bitte diesen Links:

Schwerpunkte unserer Fußchirurgischen Abteilung

Minimalinvasive Fußchirurgie

Hallux valgus

Hallux rigidus

Plattfuß

Achillessehne

Sprunggelenkserkrankungen und Gelenkersatz

Arthrose