Neuigkeiten aus unserem Haus

Mittwoch, 18.05.2022

Pflegeausbildung passt

mehr infos

Mittwoch, 18.05.2022

Zehn Auszubildende starten in die Pflegepraxis

Zum 1. April ist in der Katholischen Bildungsakademie Niederrhein, der Schule für Pflegeberufe in Kamp-Lintfort, ein neuer Kurs für die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann gestartet. Die praktische Ausbildung findet im St. Bernhard-Hospital, wo die Akademie angesiedelt ist, dem St. Josef Krankenhaus Moers, dem St.-Clemens-Hospital Geldern, dem Sankt Josef-Hospital Xanten statt...

mehr infos

Donnerstag, 12.05.2022

Ein Dankeschön am Tag der Pflege für alle Mitarbeiter*innen des St. Bernhard-Hospitals

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages der Pflege hat das St. Bernhard-Hospital alle Mitarbeiter*innen als Dankschön für ihren Einsatz zu einem großen Eisbecher eingeladen. Lange Schlangen vor dem Eiswagen zeigten, dass die Aktion sehr gut von allen angenommen wurde.

mehr infos

Donnerstag, 12.05.2022
"Es kann vorkommen, dass du einen Anruf bekommst weil dein Kind krank ist, dann ist das Team aber ganz offen und man ist mir sehr entgegengekommen,“ so Laura Florensky, ebenfalls Auszubildende in Teilzeit.

Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai 2022: „Pflegeausbildung passt“ - Einrichtungen und Ausbildungsstandorte der St. Franziskus-Stiftung Münster informieren über die vielseitige Ausbildung in der Pflege.

Am 12. Mai ist der Internationale Tag der Pflege. Er geht zurück auf den Geburtstag von Florence Nightingale, der Pionierin der modernen Krankenpflege. Unter damals schwierigen Verhältnissen hat sie mit Kompetenz, Offenheit und Empathie die Patientinnen und Patienten versorgt. Und auch heute findet die Versorgung und Betreuung der kranken und hilfsbedürftigen Menschen unter erschwerten Rahmenbedingungen statt, die insbesondere von den Pflegenden in den Krankenhäusern und Einrichtungen der Senioren- und Behindertenhilfe viel abverlangen. Umso wichtiger ist es, für den Beruf zu motivieren und über die vielseitigen Ausbildungs- und Einsatzmöglichkeiten in der Pflege zu informieren.

mehr infos

Donnerstag, 05.05.2022

Pflegefachkräfte unterstützen die Pflegekammer vor Ort

mehr infos

Dienstag, 29.03.2022

Neues Verfahren zur Zertrümmerung von Gallenblasensteinen im St. Bernhard-Hospital: „Jetzt geht‘s den Steinen an den Kragen“

Gallenblasensteine sind ein weit verbreitetes Problem, das sehr schmerzhaft werden kann. So lange sie in der Galleblase bleiben und keine Symptome hervorrufen, benötigen sie keine Therapie. Aber wenn sie in den Gallengang wandern, müssen sie entfernt werden. Dafür gibt es im St. Bernhard-Hospital jetzt eine neue und schonende Methode ...

mehr infos

Donnerstag, 24.03.2022

Pflegeexamen an der Katholischen Bildungsakademie Niederrhein mit Erfolg bestanden

mehr infos

Montag, 21.03.2022

Internationale Unterstützung im St. Bernhard Hospital: Drei Pflegekräfte aus den Philippinen nun im Einsatz

Drei neue Pflegekräfte aus den Philippinen sind nun im St. Bernhard-Hospital in Kamp-Lintfort im Einsatz. Über ein Jahr hat es jeweils gedauert, bis sich Marvin Cruz, Dave Delos Reyes und Ana Rose Gomez Agapito „examinierte Pflegefachkräfte nach deutschem Recht“ nennen durften. Alle drei haben bereits auf den Philippinen Krankenpflege studiert. Um in Deutschland zu arbeiten, musste diese Ausbildung aber erst anerkannt werden ...

mehr infos

Mittwoch, 09.03.2022
Dr. Nils Brüggemann, Vorstand St. Franziskus-Stiftung Münster

Franziskus Stiftung Münster und Marienhaus Stiftung beabsichtigen, operatives Geschäft zusammenzuführen: Franziskanische Wertebasis stellt den Menschen in den Mittelpunkt und bildet starken freigemeinnützigen Träger in Deutschland

Die Franziskus Stiftung in Münster und die Marienhaus Stiftung in Waldbreitbach haben eine Absichtserklärung (LOI) unterzeichnet, mit dem Ziel, das operative Geschäft beider Gruppen zusammenzuführen. Durch diesen Schritt wollen beide Stiftungen ein führendes christliches Unternehmen im deutschen Gesundheitsmarkt schaffen. Damit sollen die besonderen franziskanischen Werte dauerhaft zu einem festen Bestandteil bei der Versorgung der Menschen in Deutschland werden.

mehr infos

Dienstag, 08.03.2022

Spenden für die Ukraine

Wir sind erschüttert vom Krieg in der Ukraine und im Gebet mit den Menschen verbunden, die von Krieg bedroht sind. Darüber hinaus wollen wir konkret helfen ...

mehr infos