Klinik für Gastroenterologie, Hämatoonkologie, Palliativmedizin und interventionelle Endoskopie

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite unserer Klinik.

Die Medizinische Klinik I behandelt pro Jahr ca. 3.500 bis 4.000 Patienten im stationären Bereich sowie ca. 3.000 Patienten im ambulanten Bereich. Behandelt werden Patienten aus dem Gebiet der Inneren Medizin mit einem besonderem Augenmerk auf gut- und bösartigen Erkrankungen des Magen-/Darm-Traktes sowie des Knochenmarks und des Lymphgefäßsystems. Darüber hinaus besteht ein Schwerpunkt in den endoskopischen Untersuchungen, insbesondere der endoskopisch geführten Operationen. Zudem werden Patienten mit hormonellen Erkrankungen, mit einer Zuckerkrankheit sowie aus dem Bereich der Palliativmedizin behandelt. Bei der Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen kooperienden wir mit Krankenhäusern der Region und Arztpraxen im 2017 gegründeten Tumorzentrum Niederrhein.


Die Medizinische Klinik I ist gemeinsam mit der Chirurgischen Klinik I Partner des zertifizierten Darmkrebszentrums. In der Zukunft ist die Zertifizierung als Pankreas-Zentrum (Bauchspeicheldrüsen-Zentrum) geplant.

 

Hier finden Sie Informationen zum Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik I:

Gastroenterologie und Onkologie

Endokrinologische Erkrankungen

Palliativmedizin

Chefarzt Dr. med. Theodor Heuer

Telefon: 02842 708-274

dr.heuer(at)st-bernhard-hospital.de

Heidrun Franken

Sekretariat

Heidrun Franken

Telefon:  02842 708-274
Telefax:  02842 708-183

heidrun.franken(at)st-bernhard-hospital.de

 

 

Für ambulante endoskopische Untersuchungen (Gastroskopie, Colokoskopie, Endosonographie, Bougierung, Dilatation, Manometrie,  24 pH Metrie und weitere Untersuchungen) wenden Sie sich bitte zur Terminvereinbarung an das Sekretariat.