Aus- und Weiterbildung in der Medizinischen Klinik I

Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik II besteht die volle Weiterbildung für das Fach "Innere Medizin" nach der alten und neuen Weiterbildungsverordnung.

Für das Teilgebiet "Gastroenterologie" ist die Klinik zur vollen Ausbildung berechtigt und von der Bezirksregierung als Schwerpunkt-Krankenhaus anerkannt.

Unsere Klinik ist als "Weiterbildungsstätte Palliativmedizin" zugelassen, für die Weiterbildung "Palliativmedizin" liegt die Anerkennung über die volle Weiterbildungszeit von 12 Monaten vor.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Erwerb des "Facharztes für Allgemeinmedizin" in Kooperation mit niedergelassenen Kollegen.